iQ TAB JETZT AUCH BEI RIMC HOTELS & RESORTS

Best Western iQ Tab

KOMMUNIKATION IST ALLES

Seit dem 17.02.2017 können die 128 neuen iQ Tabs von den Gästen des Best Western Plus Hotels Kassel City auf den Zimmern erforscht und genutzt werden. Das Vier Sterne Superior Hotel im Herzen der Stadt Kassel, ist Teil der RIMC Hotels & Resorts mit Sitz in Hamburg. Die international tätige Hotelbetreibergesellschaft kann eine eindrucksvolle Referenzliste mit über 200 betreuten Hotelprojekten vorweisen. Die starke Expansion mit eigenen Tochtergesellschaften innerhalb Europas und in Osteuropa zeigt die konstant aufstrebende Entwicklung. Sehr zufrieden war Hoteldirektor Jürgen Peter Voigts mit der Vorarbeit, welche im Zuge der Implementierung der digitalen Gästemappe geleistet wurde sowie mit der Betreuung durch Betterspace. Getreu dem Motto “Kommunikation ist das A und O“, fühlte sich Jürgen Peter Voigts in den besten Händen und hatte während der ganzen Installationsphase immer einen Ansprechpartner von Betterspace zur Hand. „Dies sei gerade bei der Implementierung neuer Technik wichtig“, betonte der Direktor des Vier-Sterne-Superior-Hauses.

MIT DEM iQ TAB KUNDENZUFRIEDENHEIT ERHÖHEN UND MITARBEITER ENTLASTEN

Mit den auf das Design des Hotels abgestimmten digitalisierten Gästemappen, können Informationen künftig nicht nur schneller, sondern auch gezielter an die Gäste herangetragen werden. Änderungen des Gäste-ABC können per Mausklick an alle Tabs gesendet werden. Somit stehen immer die aktuellsten Informationen rund um das Best Western Plus Hotel zur Verfügung. Dies spart nicht nur Zeit, da aufwendiges „Seitenaustauschen“ der früheren Papier-Gästemappe entfällt, sondern entlastet auch die Mitarbeiter und die Umwelt. Natürlich hält das iQ Tab noch viel mehr Features bereit, wie Informationen zu Ausflugsmöglichkeiten, Buchung von Wellnessanwendungen, Tischreservierungen oder einfach die tagesaktuelle Wettervorhersage.

ZUSÄTZLICHE FEATURES STEIGERN DIE BELIEBTHEIT

Auch die „Zuhausegebliebenen“ profitieren vom iQ Tab. Über die Grußkartenoption, lassen sich in Sekundenschnelle liebevolle Grußkarten an die Familie oder Freunde senden. Darüber freut sich nicht nur der Freundeskreis, sondern auch der Hotelier. Einfacheres Zielgruppenmarketing ist kaum möglich. Zudem erweist sich das iQ Tab als perfekter Concierge und Ansprechpartner für die Gäste, wenn die Rezeptionsmitarbeiter gerade alle im Gespräch sind.

DIGITALISIERUNG IM HOTEL MUSS NICHT KOMPLIZIERT SEIN

Im Zuge der stark zunehmenden Digitalisierung der Hotellerie und Gastronomie ist das iQ Tab ein Meilenstein in Bezug auf Innovation und Benutzerfreundlichkeit. Die Anwendung ist kinderleicht, sowohl für das Personal, als auch für die Gäste. Gerade für die technikaffinen Gäste ist die digitale Gästemappe ein idealer Begleiter und Bonus in puncto Infotainment auf dem Hotelzimmer. Sehr zufrieden schaut das Best Western Plus Hotel Kassel City und sein Direktor Herr Voigts in die Zukunft und freut sich, bestens ausgerüstet, auf eine verbesserte sowie vereinfachte Gästekommunikation, höhere Zusatzverkäufe und optimierte interne Geschäftsprozesse.

Weitere Informationen zum Best Western Plus Hotel Kassel City finden Sie unter: http://www.bestwesternhotelkassel.de